Zum Inhalt springen

Förderverein Fachhochschule Südwestfalen e.V. in Iserlohn

Der Förderverein Fachhochschule Südwestfalen e.V. in Iserlohn ist ein gemeinnütziger Verein und verfolgt deshalb ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Fachhochschule Südwestfalen in ihrer Arbeit zu unterstützen.

Unmittelbare Nutznießer sind die Studierenden, die sich in dem Netz der Mitglieder und in der Hochschule während ihrer Ausbildung wohl fühlen sollen. Es werden diejenigen Aktivitäten gefördert, die aus regulären Mitteln nur mühsam oder gar nicht finanzierbar wären. Insbesondere sind dieses studentische Auslandsaufenthalte, Werbe- und PR-Maßnahmen, Exkursionen, Unterstützungen in den Laboren der FH-SWF sowie Sonderveranstaltungen.

Die Mitglieder des Fördervereins bilden ein Netzwerk, zu dem schon im Studium die Studierenden den Zugang erhalten. Es sind aufgrund der Vielfalt der Mitglieder Firmen aus der Wirtschaft, Institutionen, Hochschulangehörige und ehemalige Absolvent*innen. Diese Verbindungen zwischen Wirtschaft und Hochschule sowie die unter den Mitgliedern existierenden Kontakte zahlen sich im gesamten Berufsleben aus und die Verbindung zur Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn soll gepflegt werden.

Motivation

Der Informationsaustausch der Mitglieder untereinander soll die Verbundenheit zu der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn stärken. Die Studierenden sollen in der Ausbildung durch spezielle Angebote und Förderungen auf den Berufseinstieg vorbereitet werden.

Das Studienangebot hat sich in den vergangenen Jahren dynamisch weiterentwickelt. Aktuell werden folgenden Bachelor-Studiengänge angeboten:

Neben den Bachelor-Studiengängen werden auch berufsbegleitende Masterstudiengänge angeboten, die eine vertiefte Qualifikation der Studierenden für den Berufseinstieg darstellen:

Die Fachhochschule Südwestfalen stellt sich damit am Standort Iserlohn als eine technisch-naturwissenschaftliche Hochschule dar, die versucht, auf die zukünftigen und ständig wechselnden Anforderungen, die in der globalen Welt an die Absolvent*innen gestellt werden, durch eine moderne und anspruchsvolle Ausbildung gut vorzubereiten.

Der Förderverein versteht sich als unterstützende Gemeinschaft auf diesem Weg und als wichtiges Bindeglied zwischen Industrie, Institutionen und der Hochschule zu den Mitgliedern. Dieses Netzwerk stellt eine Perspektive dar, deren Mitgliedschaft sich auszahlt.

Das Team des Förderverein Fachhochschule Südwestfalen e.V. in Iserlohn

Dipl.-Ing. Hans-Georg Göbel

1. Vorsitzender

Jörg Vogelsang GmbH & Co. KG
Spannstiftstraße 2
58119 Hagen

Frank Herrmann

Geschäftsführer

SIHK zu Hagen, Geschäftsstelle Iserlohn
Corunnastraße 1
58636 Iserlohn
023718092-0

Dipl.-Betriebswirt Rolf Rademacher

Schatzmeister

Erikastr. 12
58640 Iserlohn

Mitglieder

Unternehmen

  • C. W. Albert GmbH & Co. KG
  • Althoff & Lötters GmbH & Co. KG
  • ANDRITZ Metals Germany GmbH
  • Bakelite GmbH vorher Hexion GmbH
  • Ferd. Braselmann GmbH & Co. KG Gesenkschmiede
  • Dornbracht AG & Co. KG.
  • "Durable" Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG
  • "Sachverständigen- u. Architekturbüro Dipl.-Ing, Architekt Walter Ebeling"
  • ECO Schulte GmbH & Co. KG
  • Erichsen Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Grohe AG
  • H. Künne Beteiligungsgesellschaft m.b.H.
  • Hoesch-Hohenlimburg GmbH
  • Leopold Kostal GmbH & Co. KG
  • PEKRUN GETRIEBEBAU GmbH
  • Püschel Automation GmbH & Co KG
  • RACO-Elektro-Maschinen GmbH
  • Risse + Wilke Kaltband GmbH & Co. KG

Behörden, Verbände, Institute und Vereine

  • Bundesverband Draht e.V.
  • Fachvereinigung Kaltwalzwerke e. V.
  • Industrieverband Massivumformung e. V.
  • Märkischer Arbeitgeberverband e.V.
  • Märkischer Kreis Der Landrat
  • Sparkasse der Stadt Iserlohn
  • Stadt Gevelsberg
  • Stadt Hagen
  • Stadt Hemer
  • Stadt Iserlohn
  • Stadt Lüdenscheid
  • Stadt Meinerzhagen
  • Stadt Plettenberg
  • Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen