Zum Inhalt springen

Familienbüro

Kinderbetreuung

Um Studierende und Beschäftigte der Fachhochschule Südwestfalen bei einem reibungslosen Ablauf ihres Studiums und ihrer Dienstgeschäfte zu unterstützen, wird für außergewöhnliche Bedarfe vom Familienbüro der FH eine Kinder(not)betreuung ermöglicht. Dabei werden - je nach Einzelfall - zwei Optionen angeboten:

  • Eine kurzfristige (Not-)Betreuung über unseren Partner, den pme Familienservice in den Räumen der FH, wenn Präsenz unabdingbar ist (z.B. aufgrund von Prüfungen, Sitzungen, Gremien etc.). Ihren Bedarf melden Sie bitte telefonisch oder per Email beim pme Familienservice an:
    0201-8214680
    ruhrgebiet@familienservice.de
    Außerhalb der regulären Öffnungszeiten rufen Sie die kostenlose Hotline an: 0800-801007080
  • Die Nutzung des Betreuungsfonds der FH SWF. Hier findet die Betreuung im häuslichen Umfeld durch eine selbst organisierte Betreuungsperson statt. Bei der Suche nach einer geeigneten Betreuungsperson kann das Familienbüro unterstützen, bzw. haben Studierende und Beschäftigte der FH SWF über das Online-Portal Mein Familienservice die Möglichkeit kostenlos auf eine Betreuungspersonendatenbank zugreifen. Dazu registrieren Sie sich bei dem Online-Portal Mein Familienservice mit Ihren selbst gewählten, individuellen Zugangsdaten. Vor Inanspruchnahme einer Betreuung muss der Bedarf möglichst frühzeitig beim Familienbüro per E-Mail angemeldet werden.

    Antragsformular
    Betreuungsnachweis
    Infoblatt

    Das Online-Portal „Mein Familienservice“ bietet Ihnen des Weiteren detaillierte Informationen rund um den Bereich Kinderbetreuung mit folgenden Services:
    • Chat-Beratung
    • Möglichkeit zur Selbstsuche von Kinderbetreuungseinrichtungen in einer bundesweiten Institutionen-Datenbank (54.000 Einrichtungsdaten)
    • Gebührenfreie Nutzung einer Betreuungspersonen-Datenbank
    • Gebührenfreie Nutzung einer Online Hebammen Plattform: Beratung per Telefon oder Chat zu allen Fragen rund um die Schwangerschaft bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Babys

Angebote zur Kindertagesbetreuung an den einzelnen Standorten

Bitte wählen Sie Ihren Standort

Notfallbetreuung

Bitte wählen Sie Ihren Standort

Babysittingbörse

Benötigen Sie eine/n Babysitter/in, Betreuung nach der Kita oder eine Hausaufgabenhilfe für Ihre Kinder, um Studium oder Beruf besser mit der Familie vereinbaren zu können? Möchten Sie regelmäßig zum Sport gehen oder sich einmal einen kinderfreien Abend gönnen?

Das Familienbüro vermittelt für Hochschulangehörige Betreuuer/innen für Kinder jeden Alters und für die unterschiedlichsten Anlässe. Sie können sich bei uns als suchende Familie oder Betreuer/in eintragen lassen. Wir unterstützen Sie bei der Vermittlung.

Die Betreuung kommt durch eine private Vereinbarung zwischen den Eltern und der/dem Babysitter/in zustande und wird privat bezahlt, ausgenommen es handelt sich um eine verpflichtende Veranstaltung der FH außerhalb der üblichen Arbeits- und Betreuungszeiten.

Wenn Sie die Babysittingvermittlung nutzen möchten, melden Sie sich bitte im Familienbüro. Die bei der Registrierung erfassten Daten werden zum Zweck der Vermittlung gespeichert. Die gespeicherten Daten unterliegen den Datenschutzbestimmungen der Fachhochschule Südwestfalen. Auch die Babysitter/innen müssen sich registrieren, um in die Babysittingbörse aufgenommen zu werden.

Für Studierende organisieren wir auf Anfrage eine Kinderbetreuung während Prüfungszeiten.

Hilfreiche Informationen

Hinweise zur Nutzung der Babysittingbörse haben wir in einem Merkblatt für Sie zusammengefasst. Eine Babysitting-Checkliste hilft Ihnen bei den ersten Malen, alle wichtigen Informationen für die/den Babysitter/in zusammenzustellen.

KidsBox: Das mobile Eltern-Kind-Büro

Die Kita macht Ferien, die Tagesmutter ist krank, Oma und Opa sind auf Reisen, die Kita streikt: Viele Eltern kommen in die Situation, dass ihr übliches Betreuungsnetzwerk ausfällt. Dann stellt sich immer die Frage: Was tun mit dem Kind, während man selbst dringende Aufgaben erledigen muss, bei denen das Kind nicht stört?

Eine Lösung bietet die KidsBox, welche an allen Standorten der Fachhochschule den Beschäftigten wie Studierenden für kurzzeitige, selbst organisierte Betreuung ganz oder in Teilen ausgeliehen werden kann. Der mit stabilen Leichtlaufrollen ausgestattete Schrank ist 120 Zentimeter im Quadrat und 60 Zentimenter tief und beinhaltet hochwertige Spielsachen für Babys und Kinder bis 10 Jahre, diverse Hygieneartikel und bietet Schlaf- und Wickelmöglichkeiten. Das Reisebettchen kann auch als Laufstall dienen.

Beschäftigte beachten bitte den Ablaufplan für das Mitbringen von Kindern .

Mit genügend Vorlauf (Prüfungstermine oder Fortbildungen sind ja länger bekannt) können wir auch versuchen, Ihnen einen Raum sowie eine Betreuungsperson zu organisieren.

Es können einzelne Inhalte oder der komplette Schrank entliehen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen im Familienbüro.

Bitte beachten Sie vor Benutzung die Benutzungsordnung !

Standorte Kids Box:

Hagen: Raum HE09, Schlüssel gibts im Familienbüro (HE05)
Iserlohn, Baarstr. 6: EG Erste-Hilfe-Raum, Schlüssel und Ausleihliste liegen an der Pforte
Iserlohn, Frauenstuhlweg: HE 14, Schlüssel & Ausleihliste liegen an der Pforte
Meschede: Effizienzlabor, Schlüssel bei Frau Heinemann, Raum 1.2.4.
Soest: Bibliothek, Gebäude 10, Schlüssel an der Theke