Zum Inhalt springen

Fachgebiet Digitalisierung und Informatik

Digitalisierung und Informatik studieren. Was Sie für Ihre Studienwahl wissen müssen.

Mit einem IT-Studium IT-Experte oder IT-Expertin werden? Was Sie für Ihr Studium wissen müssen.

Smarte Maschinen umgeben uns mittlerweile überall. Die Digitalisierung ist in aller Munde. IT-Spezialisten und Spezialistinnen gehören zu den gefragtesten Fachkräften unserer Zeit. Ob Machine Learning Developer, Backend-Entwickler, Software-Architekt, E-Commerce-Manager oder Business Consultant: sie alle verbindet ein Studium aus dem Bereich Digitalisierung und Informatik. Mit den breit gefächerten Bachelor-Studiengängen in Vollzeit von Wirtschaftsinformatik über Data Science bis hin zu Robotik und Business Administration with Informatics oder den flexiblen berufsbegleitenden IT-Studiengängen im Verbundmodell wie Angewandte Informatik oder Mechatronik, legen Sie den Grundstein für beste Karriereaussichten in vielfältigen Branchen.

Welches Studium aus dem Bereich Digitalisierung und Informatik passt zu mir?

Egal was Sie suchen: ein Vollzeitstudium oder duales Studium neben dem Beruf im Verbundmodell, ein Bachelorstudium nach dem Fachabi oder ein Masterstudium nach einigen Jahren Berufserfahrung: wir haben mit Sicherheit den passenden Studiengang für Sie. Sie wollen Experte oder Expertin für neue Technologien werden? Dann entscheiden sie sich für einen unserer vielfältigen Studiengänge aus dem Bereich Digitalisierung und Informatik. Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie die Zusammenhänge und Grundlagen der Informatik vermitteln. Manche Studiengänge wie Angewandte Informatik oder Technische Informatik fokussieren sich stärker auf IT-Grundlagen und IT-Anwendungen, in anderen Studiengängen wie Mechatronik oder Robotik werden sie kombiniert mit ingenieurwissenschaftlichen Inhalten oder wie in den Studiengängen Business Administration with Informatics oder Wirtschaftsinformatik mit wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten und Datenanalyse.

Diese Studiengänge vermitteln genau das interdisziplinäre Fachwissen, das im Zeitalter von Big Data, IoT und Industrie 4.0 in den Unternehmen benötigt wird und Sie zu den gefragtesten Fachkräften unserer Zeit macht. Hervorragende Karriereaussichten und nahezu eine Jobgarantie sind Ihnen sicher.

Passt ein IT-Studium zu mir?
Sie interessieren sich für ein Informatik-Studium mit Fachabi, am besten ohne NC? Oder suchen Sie ein duales IT-Studium oder wollen Data Science studieren? Sie möchten am liebsten fachübergreifende Kenntnisse aus den Ingenieur- oder Naturwissenschaften und der Betriebs- und Wirtschaftslehre kombinieren mit ihrer Leidenschaft für IT verbinden? Dann werden Sie in unseren modernen Studiengängen sicher fündig.

Berufsaussichten mit Digitalisierung und Informatik

Mit einem Informatik-Studium oder einem Studium, das die Grundlagen der Informatik vermittelt, gehören Sie zu den derzeit gefragtesten Fachkräften, nicht nur in der IT-Branche. Denn das Maschinelle Lernen gilt als Schlüsseltechnologie der Digitalisierung. Alle Unternehmen können an Wettbewerbsfähigkeit gewinnen und ihre Führungsposition in ihrer Branche ausbauen, wenn Sie IT-Spezialisten und -Spezialistinnen für die Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse einstellen.

Verschiedenste Branchen sind zunehmend angewiesen auf IT-Experten für Software- und Anwendungsentwicklung, Business Intelligence, Data Analytics oder für wissensbasierte Systeme und mehr. Viele IT-Berufe erfüllen heute eine betriebliche Querschnittsfunktion. Sie können im Dienstleistungssektor, Handel, in der Unternehmensberatung, im produzierenden Gewerbe, bei international tätigen Unternehmen, E-Business usw. beruflich Fuß fassen und haben das Fachwissen dazu, in höherer oder beratender Position organisatorische und strategische IT-Managemententscheidungen mitzufällen.

Digitalisierung und Informatik an der Fachhochschule Südwestfalen: Hier sind Sie richtig!

Noch Fragen zum Studiengang oder zur Studienwahl?

Das Team der Allgemeinen Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.

Weitere Ansprechpartner*innen finden Sie hier.