Zum Inhalt springen

Warum an der FH Südwestfalen studieren?

Wir kennen uns!

Kleine Studiengruppen und persönliche Betreuung, das ist das Erfolgsrezept der Fachhochschule Südwestfalen. Eine hervorragende Ausstattung, moderne und zukunftsweisende Studiengänge, die immer wieder Spitzenplätze beim CHE-Hochschulranking belegen - hier gelingt der Start in ein erfolgreiches Berufsleben.

Eine Vielzahl an Studiengängen und trotzdem familiär

Mit rund 12.000 Studierenden in 69 Studiengängen im Bachelor- und Masterbereich und neun Fachbereichen ist die Fachhochschule Südwestfalen - University of Applied Sciences eine der größeren ihrer Art in Nordrhein-Westfalen. Trotzdem studiert es sich an den fünf Standorten Hagen, Iserlohn, Meschede, Soest und Lüdenscheid familiär. Professoren und Professorinnen haben immer ein offenes Ohr. Jeder findet rasch Anschluss, Erfolge werden gemeinsam gefeiert.

Fach- und Führungskräfte für die Wirtschaft

Wir bilden hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Informationstechnik, Betriebswirtschaft und Agrarwirtschaft aus. Nicht allein das Renommee, das bereits die Vorgängerinstitutionen genossen, macht erfolgreiche Absolventen und Absolventinnen. Ein enges Netzwerk mit Kooperationspartnern aus Wirtschaft, Verbänden und Institutionen schafft erfreuliche Perspektiven für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.

Die Fachhochschule Südwestfalen stellt sich vor

externer Inhalt (Youtube)

Eine Hochschule, fünf Standorte, neun Fachbereiche. Was das Studium bei uns so besonders macht, erklären wir in unserem Imagefilm.

Zahlen und Fakten

12.319

Studierende

69

Studiengänge

982

Beschäftigte

59,1

Mio. Euro Haushaltsvolumen (2020)

Ihr Studium bei uns - Sie haben die Wahl!

Was? Wie? Wann? Wo? Ihre Studienmöglichkeiten bei uns könnten vielseitiger nicht sein.

Viele Studiengänge gibt es in verschiedenen Ausprägungen, mit unterschiedlichen Schwerpunkten oder Vertiefungsrichtungen.

Unsere Fachgebiete

Bei uns können Sie aus acht verschiedenen Fachgebieten Ihr Studienfach wählen. Je nachdem für welchen Bereich Sie sich interessieren, hier werden Sie sicher fündig. Für Sie stehen damit alle Türen für ein technisches, natur- oder geisteswissenschaftliches Studium offen.

Fachgebiete

Unsere Studienmodelle

An der Fachhochschule Südwestfalen können Sie in unterschiedlichen Studienmodellen studieren. Von berufsbegleitend, über dual bis hin zu einem Vollzeitstudium – hier finden Sie das für Sie passende Studienmodell.

Studienmodelle

Hier finden Sie den passenden Studiengang

Studiengangsuche





Studiengang finden

Alumni-Stimmen

Jedes Jahr verlassen hunderte erfolgreiche Absolventen die Fachhochschule Südwestfalen. An dieser Stelle lassen wir einige von ihnen zu Wort kommen.

Meschede

Ramona Hammad

Studienfach: International Management B.A. / Wirtschaft M.A.

Mir war erstmal „nur“ die Nähe zur FH wichtig, aber nach einiger Zeit habe ich gemerkt, dass der Unterschied zwischen FH und Uni mehr als positiv für mich war. An einer FH ist man nicht nur eine Matrikel-Nummer. Man hat direkten Kontakt zu Professoren und Professorinnen und kann dies für sich nutzen.

Iserlohn

Franz Simon

Studienfach: Mechatronik B.Eng.

Die Dozenten an der FH sind gut, die Vorlesungen praxisnah und die Kontakte zur Industrie ausgezeichnet. Durch die Empfehlung eines Professors habe ich auch die Möglichkeit bekommen, über ein Praktikum in meinen jetzigen Job als Projektingenieur einzusteigen.

Soest

Anne Freitag

Studienfach: Maschinenbau B.Eng.

Ich denke, man benötigt eine gewisse Durchsetzungsfähigkeit, um sich als Frau in einem "Männerberuf" zu behaupten. Deshalb glaube ich, dass man als Frau schon eine gewisse Leidenschaft für die Sache benötigt. Ich muss mich den Vorurteilen in meinem Beruf als Entwicklungsingenieurin stellen. Es gibt aber auch viele positive Reaktionen auf meine Berufswahl.

Hagen

Konstantinos Vidinis

Studienfach: Weiterbildender Verbundstudiengang Wirtschaftsrecht LL.M.

Ich erinnere mich sehr gerne an das Zusammensein mit meinen Kommiliton*innen in den Präsenzverstanstaltungen. Das waren lehrreiche aber auch unterhaltsame Tage. Auch heute noch stehe ich mit einigen Kommiliton*innen in Kontakt. Auf der anderen Seite erinnere ich mich aber auch an die hohe Doppelbelastung durch Studium und Job.

Meschede

Josef Moser

Studienfach: Business Administration B.A.

Für mich war die kooperative Ausbildung der FH Südwestfalen in Meschede eine sehr gute Entscheidung. Meine Ausbildung ermöglichte es mir, nicht nur Fach- und Methodenkompetenzen in meinem Studiengebiet (Business Administration) zu erlernen, sondern auch im Themengebiet der IT. Dies half mir sehr dabei, einen geeigneten Arbeitsplatz im IT Consulting nach meinem Studium zu finden.

Unsere Standorte

Hagen

Unser Standort mit Wurzeln bis ins Jahr 1824. Heimat unserer Fachbereiche Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Technische Betriebswirtschaft.

Standort Hagen
Iserlohn

Studieren in Iserlohn. In dieser Mischung stimmen die Zutaten, die ein erfolgreiches und darüber hinaus lebenswertes Studium ausmachen

Standort Iserlohn
Lüdenscheid

Die Fachhochschule Südwestfalen wächst! An unserem jüngsten Standort in Lüdenscheid werden Studiengänge von Hagener und Iserlohner Fachbereichen angeboten.

Standort Lüdenscheid
Meschede

Moderne Gebäude, umfassende Ausstattung: Die Transparenz der Architektur korrespondiert mit der Offenheit und Modernität, die ein Studium in Meschede auszeichnet

Standort Meschede
Soest

Studiengänge mit Spitzenrankings, Forschungshighlights, Internationalität, eine Landschaft zum Arbeiten und Lernen: Der Standort Soest

Standort Soest