Zum Inhalt springen

Familienbüro

Veranstaltungen des Familienbüros

5.12.2022: 19:30 - 21:00 Uhr, online
Für mehr Leichtigkeit und innere Gelassenheit im Job-Family-Alltag: als Eltern dem Stress begegnen

Die Anforderungen an Eltern, aber auch die eigenen Ansprüche von Eltern, sind heutzutage so hoch wie nie. Schlaflose Nächte, Zeitdruck am Morgen und Kinder, die gerade etwas anderes im Sinn haben… Abends kommt es nicht selten vor, dass der Tag nach wiederholtem Aufräumen einfach nicht enden will. Um Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen und nicht auf Dauer das Gefühl zu haben nur noch „Funktionieren“ zu müssen, brauchen wir vielfältige Stressbewältigungskompetenzen: eine geschulte Stresswahrnehmung, Entwicklung von Problemlösestrategien, Wissen über die inneren Antreiber und eine gelingende Kommunikation auf Paar- und Kindebene.

Inhalte des Seminars:
  • Welche unterschiedlichen Stressoren wirken auf uns als Eltern ein?
  • Welche inneren Überzeugungen lösen in mir Stress aus und wie kann ich diese hinterfragen und verändern?
  • Wie können wir als Elternpaar gemeinsam stressige Phasen bewältigen und uns gegenseitig unterstützen? Woran erkenne ich, dass mein*e Partner*in im Stress ist?

Dauer: 90 min.
Wann: 05.12.2022 von 19:30 -21:00 Uhr, online
Referent: Martin Noack, systemischer Berater, Stresspräventionstrainer
Anmeldung: Per mail beim Familienbüro

6.12.2022: 12:30 - 13:30 Uhr:
Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung & Patientenverfügung

mit der Rechsanwältin Melanie van Luijn*

Ob bei Krankheit oder im Alter, gut versorgt möchte jeder sein. Damit das auch gewährleistet ist, sollte man sich bereits in gesunden Tagen frühzeitig mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Ernstfall auseinandersetzen. Mithilfe von Verfügungen und Vollmachten können medizinische, betreuende und finanzielle Regelungen im eigenen Sinne festgehalten werden.

Inhalte:

  • Die eigenen Interessen wahren: Vorsorgemöglichkeiten im Überblick
  • Vorsorgevollmacht, Bankvollmacht,Patienten-, Sorgerechts- und Betreuungsverfügung: Wirkung, Inhalt, Form
  • Neues zur Patientenverfügung
  • Vorsorgeverfügungen und Vollmachten: mögliche Regelungen im Alltag
  • Vermögensangelegenheiten rechtzeitig regeln
  • Erstellung, Aufbewahrung, Widerruf

Die Vorträge werden mit dem Kooperationspartner "Beratungsdienst Geld und Haushalt“ durchgeführt und angeboten.
Bei Interesse melden Sie sich bitte per Email familienbuero@fh-swf.de beim Familienbüro zur Veranstaltung an.
Die Zugangsdaten erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung.