Zum Inhalt springen

Weiterbildungsangebote
im Bereich Diversity

Weiterbildungsangebote

Der Runde Tisch diskriminierungsfreie Hochschule arbeitet mit zahlreichen Einheiten unserer Hochschule einer diskriminierungsfreieren Hochschule entgegen. Wir möchten erreichen, dass sich alle FH Angehörigen gesehen, geachtet und wertgeschätzt fühlen.

Die Prävention sexualisierter Gewalt und Diskriminierung sowie eine adäquate Unterstützung von Betroffenen ist Teil dieses Vorhabens und primäre Aufgabe des Gleichstellungsteams. Unser Ziel ist die Information und Sensibilisierung zu dieser Thematik. Wir möchten Ihnen ein paar Verhaltens- und Kommunikationstechniken an die Hand geben, damit Sie im Hochschulalltag und auch im Privatleben besser auf Situationen vorbereitet sind, in denen Personen von ihren Erfahrungen mit sexualisierter Gewalt oder Diskriminierung berichten. Für diesen Zweck bieten wir im November folgenden Workshop an:

Sexualisierte Gewalt und Diskriminierung:
Ein Workshop für erste Kontaktpersonen von Betroffenen

Viele Menschen, die sexualisierte Gewalt oder Diskriminierung erfahren (haben), schweigen über ihre Erfahrungen und vertrauen sich, wenn überhaupt, nur wenigen Personen an. Die spontanen Reaktionen dieser ersten Kontaktpersonen bestimmen maßgeblich ob und wie Betroffene Hilfe suchen. Eine gut gemeinte und dennoch unüberlegte Reaktion kann Betroffene dazu veranlassen sich noch mehr zu isolieren. Das muss nicht sein! Denn mit nur wenigen Verhaltensmustern können wir Betroffene darin bestärken ihren Weg aus der Krise zu finden. Und genau darum geht es in diesem Workshop. Dazu wird zunächst das Spektrum sexualisierter Gewalt und Diskriminierung abgesteckt und unsere persönliche Wahrnehmung von Gewalt und Diskriminierung kontextualisiert und in Frage gestellt. Anschließend werden hilfreiche Reaktionen und Verhaltensmuster für erste Kontaktpersonen gemeinsam erarbeitet. Der Workshop findet online statt und ist interaktiv.

Der Workshop findet statt am
Dienstag, 23.11.2021 von 11:00 Uhr – 13:00 Uhr für Beschäftigte;
Dienstag, 23.11.2021 von 14:00 Uhr – 16:00 Uhr für Beschäftigte in Leitungspositionen (inkl. Professor*innen);
Mittwoch, 24.11.2021 von 16:30 Uhr – 18:30 Uhr für Studierende.

Die Teilnehmendenzahl ist limitiert. Bitte melden Sie sich bei Interesse je nach Ihrer Gruppenzugehörigkeit für eine der drei Veranstaltungen an. Senden Sie dazu eine formlose E-Mail an Maike Isaac (isaac.maike@fh-swf.de).

Für den Workshop angemeldete Personen erhalten die Zoom Zugangsdaten einen Tag vor dem Workshop.