Zum Inhalt springen

Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)

Eine Brücke zwischen Schule und Hochschule

Mit unserem Veranstaltungsangebot möchten wir interessierten Schüler*innen Orientierungshilfen für die Studienwahl geben. Wenn Sie als Lehrkraft Interesse an den angebotenen Formaten oder an einer individuellen Kooperation haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Aktuell führen wir die meisten Angebote zur Studienorientierung online durch. Nähere Infos finden Sie teilweise in kursiver Schrift bei den Angeboten.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns über eine Mail an kaoa@fh-swf.de.

Angebote der FH Südwestfalen zu den SBO-Elementen

Vorschläge zu SBO 9.1 (vorm. 6.2.3) Praxiselemente in Hochschulen

Hochschulpraktikum

Das Hochschulpraktikum richtet sich an einzelne Schüler*innen/Kleingruppen, die sich explizit für ein Studienangebot unserer Hochschule interessieren und den Alltag als Studierende ausprobieren wollen.

Schüler*innen finden hier weitere Informationen.

Wir orientieren uns bei der Organisation des Praktikums auch an den Vorgaben zum KAoA-Praxiselement 6.2.3. Die Anerkennung obliegt jedoch der Schule.

Wir stellen eine Teilnahmebescheinigung aus, die eine Beschreibung der Tätigkeiten enthält. Eine Anwesenheitskontrolle können wir dabei nicht durchführen.

Auch das Frühstudium für Jungstudierende kann als Praxiselement genutzt werden.

Das Hochschulpraktikum findet online statt.

Praktisch orientierte fachspezifische Angebote

Teilweise eignen sich für SBO 6.2.3 auch fachspezifische Angebote, sofern sie eine praktische Ausrichtung haben und ein Mindestbezug zu einem möglichen Studium gegeben ist. Das kann z.B. für wissenschaftliche Workshops gelten. Eine aktuelle Übersicht über unsere wissenschaftlichen Workshops finden Sie hier.

Vor Ort können derzeit noch keine Workshops stattfinden - teilweise werden jedoch Online-Workshops durchgeführt.

Vorschläge zu SBO 9.2.1 (vorm. 6.5.1) Allgemeine Studienorientierung an der Hochschule

Individuell organisierte Campusbesuche für Klassen/Kurse/Gruppen an der Hochschule

Die Allgemeine Studienberatung organisiert auf Anfrage Campusbesuche für größere Gruppen. Möglich sind Laborführungen, wissenschaftliche Kurzworkshops, allgemeine Studienberatung, Vorstellung der Studiengänge, Literaturrechercheworkshops usw. Termin, zeitlicher Umfang und Inhalte sind flexibel zu vereinbaren.

Online-Formate (z.B. die Übertragung von Vorträgen an Ihre Schule) sind nach Absprache möglich.

Aktionsmonat Karriere und Studium in Meschede

Im Juni findet in Meschede jährlich der Aktionsmonat Karriere und Studium mit Informationsveranstaltungen zu allen angebotenen Studiengängen statt.

Informationen finden Sie rechtzeitig hier.

Karrieretag Soest

Bei unserer jährlich im April stattfindenden Veranstaltung steht das Ausloten von beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten im Vordergrund. Als eine der größten Campus-Jobmessen mit über 200 Unternehmensvertretern sowie einem umfangreichen Beratungsangebot bietet der Karrieretag Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und Perspektiven zu entwickeln.

Weitere Informationen zum Karrieretag finden Sie hier.

Westfälische Studienbörse - Soest

Seit Jahren ist die Westfälische Studienbörse die umfassendste Studienmesse in ganz Westfalen: Insgesamt informieren 32 Aussteller über Studienmöglichkeiten und bieten damit ein einzigartiges Informationsangebot.

Weitere Informationen zur Westfälischen Studienbörse finden Sie hier.

Die Fachhochschule Südwestfalen auf Bildungsmessen

Die FH Südwestfalen ist regelmäßig auf Bildungsmessen vertreten. Sie können sich gerne bei uns erkundigen, ob Sie uns bei Ihrem geplanten Messebesuch antreffen werden.

Webinare zur Studienorientierung

Die Allgemeine Studienberatung bietet Webinare zur Studienorientierung an. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Vorschläge zu SBO 9.2.2 (vorm. 6.5.2) Allgemeine Studienorientierung in der Schule

Vorträge zur allgemeinen Studienorientierung an Schulen

Gerne halten wir auf die Bedürfnisse Ihrer Schüler*innen zugeschnittene Vorträge, i.d.R. an der Schule. Mögliche Themen sind z.B. die Studienwahl, allgemeine Informationen zu Studium, Studienbewerbung und Einschreibung und das Studienangebot der Fachhochschule Südwestfalen.

Zur Zeit können wir verschiedene Online-Formate durchführen. Sprechen Sie uns einfach an.

(Online) Sprechstunden an Schulen

Gerne bieten wir Sprechstunden in Ihrem Hause oder Online-Sprechstunden an (z.B. im Rahmen Ihrer selbst organisierten Studienorientierungstage).

Vorschläge zu SBO 9.2.3 (vorm. 6.5.3) Wochen der Studienorientierung

Info-Tage an allen Standorten der Fachhochschule Südwestfalen

Die Info-Tage zu Jahresbeginn eignen sich als Veranstaltung für einzelne Schüler*innen bis hin zu größeren Gruppen, um die Hochschulstandorte kennenzulernen und sich über das Thema Studium zu informieren. Auf dem Programm stehen individuelle Beratungen, Laborführungen, BAföG-Beratung, Vorträge, ein Infomarkt, häufig auch mit interessanten Exponaten. Die Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung vor Ort ist möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier

SBO 9.2.4 (vorm. 6.5.4) Langer Abend der Studienberatung

Langer Abend der Studienberatung an allen Standorten der Fachhochschule Südwestfalen

Der lange Abend der Studienberatung findet landesweit einmal jährlich vor dem Bewerbungsschluss für das Wintersemester statt und ist eine gemeinsame Aktion der Zentralen Studienberatungen in NRW. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Studieninteressierte, die ihr Studium im Wintersemester beginnen möchten, ist aber auch für alle anderen Interessierten offen.

SBO 9.2.5 (vorm. 6.5.5) Individuelle Einzelberatung durch die Allgemeinen Studienberatungen der Hochschulen

Offene Sprechstunden an allen Standorten der FH Südwestfalen

Einzelne Schüler*innen, die sich zur allgemeinen Studienorientierung oder zu einem Studium an der FH Südwestfalen beraten lassen wollen, sind herzlich zu unserer offenen Sprechstunde eingeladen. Auf Wunsch können wir dem*der Schüler*in eine Teilnahmebescheinigung ausstellen.

Die aktuellen Termine sowie unsere Kontaktdaten finden Sie hier
Zur Zeit bieten wir eine offene Video-Sprechstunde an.

Individuell vereinbarte Beratungsgespräche an allen Standorten der FH Südwestfalen

Für ausführliche Beratungsgespräche ist eine individuelle Terminvereinbarung per Mail oder Telefon möglich. Eine Teilnahmebescheinigung stellen wir gerne aus.

Die Studienberater*innen aller Standorte sind regulär per Mail und Telefon erreichbar. Nach Vereinbarung führen wir Videoberatungen durch.

SBO 9.2.6 (vorm. 6.5.6) Workshops für Schüler*innen in der Allgemeinen Studienberatung

Workshops zur Studienorientierung an den Standorten der FH Südwestfalen

Im Rahmen von Workshops (derzeit online) zur Studienorientierung beschäftigen sich die Teilnehmenden mit dem Thema "Studium" und lernen dabei erste Schritte zu einer eigenständigen Entscheidung kennen. Dabei spielen die individuellen Fähigkeiten und Stärken jedes Einzelnen eine wichtige Rolle.

Nähere Informationen zu den Workshops finden Sie denmächst hier.

SBO 9.2.7 (vorm. 6.5.7) Besondere Formate für Schüler*innen an der Hochschule

Jungstudierende

Das Programm für Jungstudierende richtet sich an besonders begabte und interessierte Schüler*innen, die kurz vor der Hochschulreife stehen und bereits neben der Schule erste Hochschulveranstaltungen besuchen und Prüfungen ablegen wollen. Die Teilnahme muss von der Schule genehmigt werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Wissenschaftliche Workshops

Eine aktuelle Übersicht über unsere wissenschaftlichen Workshops finden Sie hier.

Vor Ort können derzeit noch keine Workshops stattfinden - teilweise werden jedoch Online-Workshops durchgeführt.

SBO 9.2.8 (vorm. 6.5.8) Fachspezifische Angebote

Infoveranstaltungen einzelner Studiengänge finden Sie hier.

Wenn Sie nicht fündig werden, kommen Sie gerne auf uns zu.
Regelmäßig stattfindende Infoveranstaltungen:

Infoveranstaltungen finden momentan grundsätzlich online statt.

Wissenschaftliche Workshops

Eine aktuelle Übersicht über unsere wissenschaftlichen Workshops finden Sie hier.

Vor Ort können derzeit noch keine Workshops stattfinden - teilweise werden jedoch Online-Workshops durchgeführt.