Zum Inhalt springen

Prof. Dr. Dina Dreisbach

FB Elektrische Energietechnik Soest
BE! - Center for Business Education

Economics and Business Administration

Forschungsschwerpunkte

  • Internationale Verschuldungsprobleme
  • Energiemärkte
  • Auktionstheorie

Lehre

  • Advanced International Economics
  • Betriebswirtschaftslehre II
  • Controlling and Auditing
  • Foreign Trade
  • International Economics
  • International Financial Markets
  • Job Application Training
  • Macroeconomics
  • Microeconomics
  • Research Methods
  • Volkswirtschaftslehre

Zur Person

Funktionen / Rollen

  • Studiengangsleiterin Bachelor Business Administration with Informatics
  • Berufungsbeauftragte des Standorts Soest
  • Mitglied des Prüfungsausschusses BBA & IMIS
  • Mitglied des Fachausschusses IMIS Online
  • Mitglied des Prüfungsausschusses Engineering & Project Management
  • Mitglied des Fachbereichsrats EET
  • Leitung der International Summer School Soest / New York Institute of Technology study abroad option

Akademische Laufbahn

  • Seit 2013: Professorin, Fachgebiet Economics and Business Administration
  • Promotion an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Studium der Volkswirtschaftslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Auslandsaufenthalt am Denstone College in Uttoxeter, England
  • Verheiratet, zwei Kinder
  • Geboren 1980 in Hagen, NRW

Publikationen und Arbeitspapiere

  • Dreisbach, D. und Kindermann, F. (2008): A note on Chui, Gai and Haldane's "Sovereign liquidity crisis: Analytics and implications for public policy", Journal of Banking and Finance 32 (4), pp. 624-629.
  • Dreisbach, D. und Kindermann, F. (2009): Bailout in Financial Crises - The Impact of Transparency on Moral Hazard, Working Paper.
  • Fehr, H. und Dreisbach, D. (2009): Globale Spiele - Neuer Ansatz zur Analyse von Internationalen Währungs- und Verschuldungskrisen, in WIST 1/2009.
  • Dreisbach, D., Fehr, H. und Kindermann, F. (2010): Finanzhilfen bei internationalen Verschuldungskrisen? – Eine Analyse mit Hilfe globaler Spiele, Jahrbuch für Wirtschaftswissenschaften 61(1), S. 1-20, Vandenhoeck und Ruprecht. https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/
  • Dreisbach, D. (2011): Verschuldungskrisen in Schwellenländern - Kreditgeberkoordination, Moralisches Risiko und die Wirkungen von Hilfskrediten, Europäische Hochschulschriften, Reihe V, Bd. 3370, Peter Lang, Frankfurt am Main.
  • Dreisbach, D. und Janzen, H. (2013): Personalmanagement. Studienbrief im Verbundstudiengang Frühpädagogik. Hagen: Fachhochschule Südwestfalen.

Downloads für die Studiengänge

  • Wirtschaftsingenieurwesen, B.Eng.
  • Business Administration with Informatics (BBA), B.A.
  • International Management & Information Systems (IMIS), M.A.

finden Sie bei moodle.