Zum Inhalt springen

Pressemitteilung-Detail

11.05.2022

Endlich wieder Management AG

Viele Oberstufenschülerinnen und –schüler erkundeten die Fachhochschule Südwestfalen in Hagen

Hagen. Die Management AG ist zurück an der Fachhochschule Südwestfalen. Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause erkundeten nun endlich wieder viele Dutzend Hagener Oberstufenschülerinnen und –schüler die Hochschule. Die Management AG ist eine Veranstaltungsreihe, die die SIHK zusammen mit heimischen Einrichtungen und Unternehmen anbietet. Am Ende gibt es ein SIHK-Zertifikat und einen Vermerk auf dem Zeugnis.

Die Fachhochschule Südwestfalen stellt sich vor. Kurz und knackig. Das ist das bewährte Konzept, das die Hagener Fachbereiche Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Technische Betriebswirtschaft ihren Gästen aus den Oberstufen der Hagener Schulen im Rahmen der Management AG anbieten. Und auch, wenn es kaum möglich ist, die Hochschule an einem Nachmittag in allen Facetten vorzustellen, so blieb am Ende der Veranstaltung doch keine einzige der überaus zahlreichen Fragen offen.

 

„Total gut“, sagt der 17-jährige Sebastian, „die Vorträge waren nachvollziehbar und gut abgestimmt, die Laborführungen waren spannend. Man kann sich nun vorstellen, wie die Lehre hier abläuft.“ Damit ist das Nachmittagsprogramm perfekt zusammengefasst. Nach drei Kurzvorlesungen ging es auf Labortour und schließlich zum Abschlusstreffen mit Snack im Innenhof. Dort beantworteten dann Professoren und Studienberater die letzten offenen Fragen. Schließlich dürfte der Besuch an der Haldener Straße für viele der Erstkontakt mit der heimischen Hochschule gewesen sein.

 

Aber sicher nicht für alle. Neben Sebastian waren auch Jasper (16) und Muriel (17) schon vor etlichen Jahren bereits mehrfach an der Hochschule. „Bei der Kinder-Uni“, sagt Jasper, „ich kann mich noch genau an die Vorlesungen damals erinnern“. Und auch Muriel bekommt leuchtende Augen. „Genau, die Kinder-Uni. Ein Pflichttermin für alle Hagener Kinder“. Bleibt zu hoffen, dass es auch die Kinder-Uni nach der Coronapause im kommenden Jahr wiedergeben kann. Denn offensichtlich kann sie den Weg ebnen zur Management AG. Und die wiederum für ein späteres Studium an der Hochschule.