Zum Inhalt springen

Studieren probieren, Hochschulpraktikum

Wenn Sie sich für ein Studium interessieren und gerne einmal reinschauen wollen, können Sie hier Ihren Besuch an der FH Südwestfalen zusammenstellen.

Ihre Bausteine für einen Besuch an der FH Südwestfalen

Lehrveranstaltungen besuchen

Besuchen Sie echte Lehrveranstaltungen (z.B. Vorlesungen) aus unseren Schnuppervorlesungsverzeichnissen.
Wenn Sie zu keiner der angegebenen Veranstaltungen kommen können oder sich über einen Masterstudiengang oder ein berufsbegleitendes Studium informieren wollen, melden Sie sich gerne bei uns.
FAQ zum Veranstaltungsbesuch

"Triff Studierende!"

Ein*e Studierende*r gibt Ihnen einen Einblick in seinen*ihren Alltag und beantwortet Ihre Fragen. Wir stellen für Sie den Kontakt her. Die Details des Treffens verabreden Sie dann untereinander.

Information und Beratung

Wenn Sie im Rahmen Ihres Besuchs ein Gespräch mit der Allgemeinen Studienberatung führen wollen, geben Sie diesen Wunsch gerne in der Anfrage mit an.

Hochschulpraktikum/Praxiselement

Wir empfehlen Studieren probieren als Praxiselement/Hochschulpraktikum im Rahmen der Studienorientierung in der Oberstufe. Alternativ bieten sich auch Schnupper-Workshops als Praxiselement an.

Achtung: Die Anerkennung eines Angebots als Praxiselement oder Hochschulpraktikum liegt grundsätzlich bei Ihrer Schule. Fragen Sie also lieber im Vorfeld noch einmal nach, ob Ihr geplanter Tag/Ihre geplanten Tage anerkannt werden.

Bitte fragen Sie ein Hochschulpraktikum auf jeden Fall über das Formular an.

Wählen Sie einen Standort

Werten Sie Ihren Besuch gezielt aus

Einen Reflexionsbogen für den Besuch von Lehrveranstaltungen finden Sie hier:

Reflexionsbogen herunterladen

Schnuppervorlesungen - Wichtige Hinweise

Die Veranstaltungen in den Schnupperverzeichnissen sind reguläre Lehrveranstaltungen aus unseren Studiengängen, die Sie einmalig oder wenige Male besuchen können, um einen Einblick darin zu gewinnen, wie das Lehren und Lernen an der Fachhochschule abläuft und eine fundierte Studienentscheidung zu treffen.

Veranstaltungen vor Ort, für die ein Veranstaltungsraum angegeben ist, können Sie spontan besuchen. Für alle anderen Veranstaltungen verwenden Sie bitte das Anfrageformular oder gehen vor wie angegeben.
Bitte halten Sie sich beim Besuch an die üblichen Vorsichtsmaßnahmen zum Infektionsschutz - Handhygiene; Abstand; Husten und Nießen in die Armbeuge; Empfehlung zum Tragen einer FFP2-Maske...: Mehr zu unserem Corona-Betriebskonzept und den entsprechenden Regelungen
Wenn Sie zu keiner der angegebenen Veranstaltungen kommen können oder sich über einen Masterstudiengang oder ein berufsbegleitendes Studium informieren wollen, melden Sie sich bei mir. Auch alle anderen Fragen zu Studieren probieren beantworte ich gern:
Alexandra Bock, bock.alexandra@fh-swf.de, 02371 566 1824

Werfen Sie auch einen Blick in unser FAQ zum Veranstaltungsbesuch.

ACHTUNG: Die Vorlesungszeit des Sommersemesters ist vorbei. Das Schnuppern ist ab dem Wintersemester (Ende September/Anfang Oktober) wieder möglich. Die aktualisierten Schnupperverzeichnisse erscheinen zum Vorlesungsstart.

Wählen Sie über das Drop-Down-Menü den Standort aus, den Sie besuchen möchten.

Schnupperveranstaltungen in Hagen (ABGELAUFEN - ein neues Verzeichnis erscheint im Herbst)

Betriebswirtschaftslehre B.Sc.

Vorlesung Strategisches Management
(Prof. Dr. Ines von Weichs)
Mittwoch, 12:15 Uhr
Raum: 401

Vorlesung Grundlagen der Informatik
(Prof. Dr. Leubner)
Mittwoch, 09:45-11:15
Audimax Hagen
Besuch erst ab 20.04. möglich

Elektrotechnik B.Eng.

Übung Signale und Systeme
(Prof. Dr. Judith Ackers)
Freitag, 10Uhr
Besuch ab 08.04. möglich; kein Besuch am 27.05. und 01.07.
In dieser Veranstaltung ist der Besuch nur auf Anfrage möglich.

Vorlesung Messtechnik
(Prof. Dr. Judith Ackers)
Freitag, 8:15Uhr
Raum: H401
Besuch ab 08.04. möglich, kein Besuch am 27.05. und 01.07.

Vorlesung Mikrocontroller
(Prof. Dr. Jan Richling)
Dienstag, 8:15-9:45Uhr
Raum: H401

International Business Administration B.Sc.

Veranstaltungen zu diesem Studiengang finden Sie unter Betriebswirtschaftslehre B.Sc.

International Business Administration and Engineering B.Sc.

Veranstaltungen zu diesem Studiengang finden Sie unter Wirtschaftsingenieurwesen B.Sc.

International Business Administration and Informatics B.Sc.

Veranstaltungen zu diesem Studiengang finden Sie unter Wirtschaftsinformatik B.Sc.

Medizintechnik B.Eng.

Vorlesung Grundlagen der Medizin 2
(Dr. Julia Krisch)
Freitag, 8:15-9:45Uhr
Raum H419

Übung Grundlagen der Medizin 2
(Dr. Julia Krisch)
Freitag, 10:00 - 12:00Uhr
Raum H424

Vorlesung Messtechnik
(Prof. Dr. Judith Ackers)
Freitag, 8:15Uhr
Raum: H401
Besuch ab 08.04. möglich; kein Besuch am 27.05. und 01.07.

Vorlesung Mikrocontroller
(Prof. Dr. Jan Richling)
Dienstag, 8:15-9:45Uhr
Raum: H401

Wirtschaftsinformatik B.Sc.

Vorlesung Webtechnologie 2
Prof. Dr. de Vries
Donnerstag, 12:15 Uhr - 13:45 Uhr
Raum: H114

Vorlesung Algorithmik
(Prof. Dr. de Vries)
Donnerstag, 9:45 Uhr - 11:15 Uhr
Raum: MU13

Vorlesung Strategisches Management
(Prof. Dr. Ines von Weichs)
Mittwoch, 12:15 Uhr
Raum: 401

Wirtschaftsingenieurwesen B.Sc.

Vorlesung Strategisches Management
(Prof. Dr. Ines von Weichs)
Mittwoch, 12:15 Uhr
Raum: 401

Vorlesung Grundlagen der Informatik
(Prof. Dr. Leubner)
Mittwoch, 09:45-11:15
Audimax Hagen
Besuch erst ab 20.04. möglich

Vorlesung Webtechnologie 2
(Prof. Dr. de Vries)
Donnerstag, 12:15 Uhr - 13:45 Uhr
Raum: H114

Wirtschaftsingenieurwesen – Energie und Gebäude B.Eng.

Vorlesung Grundlagen der Bauphysik
(Prof. Dr. Anne Wehmeier)
Montag, 8 Uhr
Raum: H109
Bitte melden Sie sich vor dem Besuch bei Frau Wehmeier an: wehmeier.anne@fh-swf.de

Übung Projektmanagement
(Prof. Dr. Anne Wehmeier)
Dienstag, 8 Uhr
Raum: MU19
Bitte melden Sie sich vor dem Besuch bei Frau Wehmeier an: wehmeier.anne@fh-swf.de

Vorlesung Grundlagen der Thermodynamik, Strömungstechnik und Werkstofftechnik
(Prof. Gerald Lange)
Dienstag, 14:00 bis 17:15 Uhr
Raum: H 109

Technische Informatik B.Eng.

Vorlesung IT-Sicherheit
(Prof. Dr. Steffen Helke)
Dienstag, 08:15-09:45Uhr
Raum: H.303

Vorlesung Effiziente Algorithmen
(Prof. Dr. Steffen Helke)
Mittwoch, 08:15-09:45Uhr
Raum: H.303

Vorlesung Mikrocontroller
(Prof. Dr. Jan Richling)
Dienstag, 8:15-9:45Uhr
Raum: H401

Vorlesung Objektorientierte Programmierung
(Prof. Dr.-Ing. Frank Oldewurtel)
Dienstag 10-11:30Uhr
Raum: H518

Weitere Studiengänge

Wenn Sie sich über einen Studiengang informieren wollen, der nicht hier aufgeführt ist, wenden Sie sich an uns/fragen Sie an.

Schnupperveranstaltungen in Iserlohn (ABGELAUFEN - ein neues Verzeichnis erscheint im Herbst)

Angewandte Biologie B.Sc. (28.03. - 17.06.2022)

Da der Studiengang Angewandte Biologie B.Sc. aktuell noch nicht angeboten wird, handelt es sich bei diesem Verzeichnis um einen "Teaser". Die hier aufgeführten Veranstaltungen werden im Rahmen des Studiengangs Life Science Analytics B.Sc. angeboten und werden so oder ähnlich auch Teil des Studiengangs Angewandte Biologie B.Sc. sein.

Vorlesung Grundlagen der Life Science Analytik
(Prof. Dr. Eva Eisenbarth)
Donnerstag, 9:45-11:15
Bis zum 24.04. online – Zugangsdaten auf Anfrage
Ab 25.04. in Raum H205

Vorlesung Organische und Biochemie – Biochemie
(Dr. Sandra Stoppelkamp)
Dienstag, 12-13:30Uhr
Donnerstag, 8-9:30Uhr
Bis zum 24.04. online – Zugangsdaten auf Anfrage
Am 03.05. in Raum H402/403
Am 05.05. in Raum H205

Vorlesung Biomaterialien
(Prof. Dr. Eva Eisenbarth)
Mittwoch, 15:45-17:15
Bis zum 24.04. online – Zugangsdaten auf Anfrage
Ab 25.04. in Raum H205

Informatik B.Sc. (28.03. - 17.06.2022)

Vorlesung Internettechnologien
(Prof. Dr. Gawron)
Dienstag, 9:45-11:15Uhr
Bis zum 24.04. online – Zugangsdaten auf Anfrage
Voraussichtlich ab 25.04. in Raum M301

Betriebssysteme 1*
(Prof. Dr. Eßer)
Mittwoch, 14-15:30Uhr
Bis zum 24.04. online – Zugangsdaten auf Anfrage
Voraussichtlich ab 25.04. in Raum H411
*Flipped Classroom: Studierende bereiten sich durch Lektüre des Skripts vor – am Vorlesungstermin werden wichtige Themen besprochen, es gibt Lösungen zu den Selbstkontrollaufgaben und die Studierenden können Fragen stellen.

Vorlesung Skriptsprachen
(Prof. Dr. Gawron)
Donnerstag, 9:45-11:15Uhr
Bis zum 24.04. online – Zugangsdaten auf Anfrage
Voraussichtlich ab 25.04. in Raum H401

Kunststofftechnik B.Eng. (04.04.-24.06.2022)

Vorlesung Konstruieren mit Kunststoffen (Dr. Michael Gieß)
Freitag 8-9:30Uhr
Raum: K103

Übung Konstruieren mit Kunststoffen
(Dr. Michael Gieß)

Freitag 9:45-11:15Uhr
Raum: ZE14

Vorlesung Werkstoffkunde 2
(Prof. Dr. Susanne Cordes, Dr. Michael Gieß)
Dienstag, 11:45-13:15Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Vorlesung Technische Mechanik 2
(Prof. Dr. Karsten Schöler)
Dienstag, 8:00Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Automotive B.Eng. (04.04.-24.06.2022)

Vorlesung Werkstoffkunde 2
(Prof. Dr. Susanne Cordes, Dr. Michael Gieß)
Dienstag, 11:45-13:15Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Vorlesung Technische Mechanik 2
(Prof. Dr. Karsten Schöler)
Dienstag, 8:00Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Produktentwicklung/Konstruktion B.Eng. (04.04.-24.06.2022)

Vorlesung Werkstoffkunde 2
(Prof. Dr. Susanne Cordes, Dr. Michael Gieß)
Dienstag, 11:45-13:15Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Vorlesung Technische Mechanik 2
(Prof. Dr. Karsten Schöler)
Dienstag, 8:00Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Fertigungstechnik B.Eng. (04.04.-24.06.2022)

Vorlesung Werkstoffkunde 2
(Prof. Dr. Susanne Cordes, Dr. Michael Gieß)
Dienstag, 11:45-13:15Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Vorlesung Technische Mechanik 2
(Prof. Dr. Karsten Schöler)
Dienstag, 8:00Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Mechatronik B.Eng. (04.04.-24.06.2022)

Vorlesung Digitaltechnik
(Prof. Dr. Tobias Ellermeyer)
Mittwoch, 14:00 - 15:30Uhr
Bis 24.04. online - Zugangsdaten auf Anfrage
ab 27.04. in Raum H.309

Vorlesung Werkstoffkunde 2
(Prof. Dr. Susanne Cordes, Dr. Michael Gieß)
Dienstag, 11:45-13:15Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Vorlesung Technische Mechanik 2
(Prof. Dr. Karsten Schöler)
Dienstag, 8:00Uhr
Bis zum 24.04. Online - Zugangsdaten auf Anfrage
Ab dem 25.04. im Audimax

Seminar Projekt Embedded Systems (Vorträge durch Studierende des 6. Semesters)
(Prof. Dr. Tobias Ellermeyer)
Montags, 10:30 - 12:00Uhr
Am 11.04. online - Zugangsdaten auf Anfrage
vom 25.04. - 16.05. in Raum H.309

Praktikum Projekt Embedded Systems (Studierende des 6. Semester arbeiten im Labor an verschiedenen Projekten)
Montags, 12:45 - 16:00
Dienstags, 11:30 - 14:45
Donnerstags, 8:30 - 11:45 und 12:30 - 15:45
Besuch nur nach vorheriger Absprache/Anfrage
ab dem 25.04. in Präsenz (Raum H.311)
Termin muss nicht über den ganzen Zeitraum besucht werden, "kurzes Reinschauen" möglich. Veranstaltungsreihe endet am 19.05.

Weitere Studiengänge

Wenn Sie sich über einen Studiengang informieren wollen, der nicht hier aufgeführt ist, melden Sie sich bei uns/fragen Sie an.

Schnupperveranstaltungen in Meschede (ABGELAUFEN - ein neues Verzeichnis erscheint im Herbst)

Data Science B.Sc.

Vorlesung Statistik
(Prof. Dr. Benjamin Buchwitz)
Montags, 10:00-11:30 Uhr
Raum: M-2.1.1

Vorlesung und Übung Programmierung mit R
(Prof. Dr. Benjamin Buchwitz)
Dienstags, 10:00-13:45 Uhr
Raum: M-1.1.4

Vorlesung IT-gestützte Geschäftsprozesse
(Prof. Dr. René Ramacher)
Montags, 12:15 - 13:45
Raum: 2.1.1

Elektrotechnik B.Eng.

Vorlesung Regelungstechnik
(Prof. Dr. Christian Kutzera)
Montags, 10:00-11:30
Dienstags 8:00-9:30, Me-1.1.12
Bitte für den Besuch anfragen.

Vorlesung Grundlagen der Programmierung
(Prof. Dr. René Ramacher)
Dienstags, 08:00 - 09:30
Raum: 1.1.4

International Management B.A.

Vorlesung Mikroökonomik
(Prof. Dr. Falk Strotebeck)
Dienstags, 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Hörsaal 8.1

Grundseminar zum Wirtschaftsrecht
(Martin Pohlmann)
Freitags, 14-17:30Uhr
Raum: 1.2

Vorlesung Marketing: Strategien und Instrumente in der Unternehmenspraxis
(Prof. Dr. Susanne Leder)
Freitag, 12:15 - 13:34 Uhr,
Raum: 2.1.1-2.1.2
(großer Hörsaal in Gebäude 2)

Maschinenbau B.Eng.

Vorlesung Grundlagen der Programmierung
(Prof. Dr. René Ramacher)
Dienstags, 08:00 - 09:30
Raum: 1.1.4

Vorlesung Konstruktionselemente 1
(Prof. Dr. Jörg Kolbe)
Montag, 11:45-13:15Uhr
Raum: 1.1.2
Übung Konstruktionselemente 1
Freitag, 10-11:30Uhr
Raum: 1.1.14

Wirtschaft B.A.

Vorlesung Statistik
(Prof. Dr. Benjamin Buchwitz)
Montags, 10:00-11:30 Uhr
Raum: M-2.1.1

Vorlesung Mikroökonomik
(Prof. Dr. Falk Strotebeck)
Dienstags, 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Hörsaal 8.1

Vorlesung IT-gestützte Geschäftsprozesse
(Prof. Dr. René Ramacher)
Montags, 12:15 - 13:45
Raum: 2.1.1

Grundseminar zum Wirtschaftsrecht
(Martin Pohlmann)
Freitags, 14-17:30Uhr
Raum: 1.2

Wirtschaftsinformatik B.Sc.

Vorlesung Statistik
(Prof. Dr. Benjamin Buchwitz)
Montags, 10:00-11:30 Uhr
Raum: M-2.1.1

Vorlesung Unternehmensrechnung
Prof. Dr. Beate Burgfeld-Schächer
Mittwochs, 8:00-09:30 Uhr i
Raum: 8.1

Vorlesung IT-gestützte Geschäftsprozesse
(Prof. Dr. René Ramacher)
Montags, 12:15 - 13:45
Raum: 2.1.1

Vorlesung Grundlagen der Programmierung
(Prof. Dr. René Ramacher)
Dienstags, 08:00 - 09:30
Raum: 1.1.4

Vorlesung Marketing: Strategien und Instrumente in der Unternehmenspraxis
(Prof. Dr. Susanne Leder)
Freitag, 12:15 - 13:34 Uhr,
Raum: 2.1.1-2.1.2
(großer Hörsaal in Gebäude 2)

Grundseminar zum Wirtschaftsrecht
(Martin Pohlmann)
Freitags, 14-17:30Uhr
Raum: 1.2

Wirtschaftsingenieurwesen B.Eng.

Vorlesung IT-gestützte Geschäftsprozesse
(Prof. Dr. René Ramacher)
Montags, 12:15 - 13:45
Raum: 2.1.1

Vorlesung Statistik
(Prof. Dr. Benjamin Buchwitz)
Montags, 10:00-11:30 Uhr
Raum: M-2.1.1

Vorlesung Unternehmensrechnung
(Prof. Dr. Beate Burgfeld-Schächer)
Mittwochs, 8:00-09:30 Uhr
Raum: 8.1

Vorlesung Grundlagen der Programmierung
(Prof. Dr. René Ramacher)
Dienstags, 08:00 - 09:30
Raum: 1.1.4

Vorlesung Konstruktionselemente 1
(Prof. Dr. Jörg Kolbe)
Montag, 11:45-13:15Uhr
Raum: 1.1.2
Übung Konstruktionselemente 1
Freitag, 10-11:30Uhr
Raum: 1.1.14

Vorlesung Marketing: Strategien und Instrumente in der Unternehmenspraxis
(Prof. Dr. Susanne Leder)
Freitag, 12:15 - 13:34 Uhr,
Raum: 2.1.1-2.1.2
(großer Hörsaal in Gebäude 2)

Wirtschaftspsychologie B.Sc.

Vorlesung Allgemeine Psychologie
(Prof. Dr. Karola Graf-Szczuka)
Dienstags, 10:00-11:30Uhr
Raum: Me-8.1

Vorlesung Statistik
(Prof. Dr. Benjamin Buchwitz)
Montags, 10:00-11:30 Uhr
Raum: M-2.1.1

Vorlesung Organisationspsychologie
(Prof. Dr. Bernd-Friedrich Voigt)
Montags, 10:00-11:30Uhr
Raum: Me-8.1

Vorlesung IT-gestützte Geschäftsprozesse
(Prof. Dr. René Ramacher)
Montags, 12:15 - 13:45
Raum: 2.1.1

Vorlesung Unternehmensrechnung
(Prof. Dr. Beate Burgfeld-Schächer)
Mittwochs, 8:00-09:30 Uhr
Raum: 8.1

Grundseminar zum Wirtschaftsrecht
(Martin Pohlmann)
Freitags, 14-17:30Uhr
Raum: 1.2

Vorlesung Marketing: Strategien und Instrumente in der Unternehmenspraxis
(Prof. Dr. Susanne Leder)
Freitag, 12:15 - 13:34 Uhr,
Raum: 2.1.1-2.1.2
(großer Hörsaal in Gebäude 2)

Weitere Studiengänge

Wenn Sie sich über einen Studiengang informieren wollen, der nicht hier aufgeführt ist, melden Sie sich bei uns/fragen Sie an.

Schnupperveranstaltungen in Soest (ABGELAUFEN - ein neues Verzeichnis erscheint im Herbst)

Business Administration with Informatics B.A. (englischsprachig)

Vorlesung Microeconomics (englischsprachig)
(Prof. Dr. Dina Dreisbach)
Montag, 10:15 - 11:45 Uhr
Raum: Audimax

Seminar International Financial Markets (englischsprachig)
(Prof. Dr. Dina Dreisbach)
Donnerstag, 8:30 - 11:45 Uhr
Raum: 11.008

Vorlesung Cost Accounting (englischsprachig)
(Dipl.-Kffr. Sabine Katterbach)
Montag, 08:30 - 10:00
Raum: Audimax

Design- und Projektmanagement B.Sc.

Der Studiengang DPM bietet spezielle Infoveranstaltungen für Studieninteressierte an: dpm-Infoveranstaltungen
Wenn Sie in den Studiengang hineinschnuppern wollen, fragen Sie gerne an.

Elektrotechnik B.Eng.

Vorlesung Programmieren 1
(Prof. Dr. Christine Kohring)
Freitag, 10:00 - 11:30Uhr
Raum: R 10.010

Maschinenbau B.Eng.

Vorlesung Mathematik 2
(Prof. Dr. Mark Schülke)
Dienstag, 8:15 - 9:45 Uhr
Raum: 17.104

Vorlesung und Übung Konstruktionssystematik
(Prof. Dr. Christian Stumpf)
Mittwoch, 14-17:15Uhr
Raum: 11.008

Vorlesung und Übung Apparate- und Anlagenbau
(Prof. Dr. Christian Stumpf)
Donnerstag, 8.45 bis 11.45Uhr
Raum: 02.218

Vorlesung Angewandte Statistik & Excel
(Prof. Dr. Mark Schülke)
Dienstag, 12:00 - 13:30 Uhr
Raum: 10.001

Vorlesung Werkstofftechnik 2
(Prof. Dr. Anne Schulz-Beenken)
Montag, 8:15- 9:45 Uhr
Raum: 10.010

Wirtschaftsingenieurwesen B.Eng.

Vorlesung Angewandte Statistik & Excel
(Prof. Dr. Mark Schülke)
Dienstag, 12:00 - 13:30 Uhr
Raum: 10.001

Vorlesung und Übung Konstruktion 2
(Prof. Dr. Christian Stumpf)
Donnerstag, 12.00 bis 15.15Uhr
Raum: 17.112

Vorlesung und Übung Volkswirtschaftslehre
(Prof. Dr. Dina Dreisbach)
Dienstag, 8:30 - 11:45 Uhr
Raum: 10.010

Seminar International Financial Markets (englischsprachig)
(Prof. Dr. Dina Dreisbach)
Donnerstag, 8:30 - 11:45 Uhr
Raum: 11.008

Vorlesung Controlling (Betriebswirtschaftslehre 2)
(Prof. Dr. Dina Dreisbach)
Montag, 12:30 - 14:00 Uhr
Raum: 17.110

Weitere Studiengänge

Wenn Sie sich über einen Studiengang informieren wollen, der nicht hier aufgeführt ist, melden Sie sich bei uns/fragen Sie an.

FAQ zum Veranstaltungsbesuch

Was sind Semester, Vorlesungen, Seminare, Praktika oder Wahlmodule?

Diese und andere Fragen klären wir auf unsere Seite zum Studiengangsaufbau.

Falle ich in den Schnupperveranstaltungen auf oder gehe ich "in der Menge unter"?

Die Studiengänge an der FH Südwestfalen sind recht familiär, so dass es durchaus sein kann, dass Sie auffallen. Die Lehrenden wissen jedoch bescheid, dass sie in Ihren Veranstaltungen Besuch bekommen können und sind damit einverstanden. Falls Sie von Studierenden angesprochen werden, ist es umso besser: vllt. kommen Sie so ins Gespräch.

Was kann ich erwarten und worauf soll ich achten?

Es kann sein, dass Sie den Inhalten einer Veranstaltung kaum oder gar nicht folgen können. Insbesondere bei Veranstaltungen höherer Semester, aber auch im ersten Semester, kann Ihnen das Vermittelte „zu hoch“ vorkommen. Dies ist keineswegs ein Zeichen dafür, dass Sie für diesen Studiengang nicht geeignet sind! Vielmehr zeigt es, dass an einer Hochschule in kürzerer Zeit viel mehr Stoff vermittelt wird, als etwa in der Schule. Umso wichtiger ist die gründliche Vor- und Nachbereitung aller Veranstaltungen über das ganze Semester hinweg. Bedenken Sie auch, dass die Studierenden meist mehrere Veranstaltungen pro Woche zum gleichen Thema haben und sich deshalb viel intensiver mit den Themen auseinandersetzen, als Sie das in einer Veranstaltung jemals könnten. Wenn Sie Lust haben, sich den Inhalten des Studiengangs im Detail zu widmen und einen großen Teil Ihrer Zeit hineinzustecken, dann werden Sie das Studium höchstwahrscheinlich meistern können. Konzentrieren Sie sich beim Schnuppern also im Zweifel eher auf die Themen und die Atmosphäre in den Veranstaltungen, um zu beurteilen, ob der Studiengang und die Hochschule zu Ihnen passen. Für die detaillierte Auswertung Ihrer Schnupperveranstaltung/en können Sie die Reflexionsbögen nutzen, die auf dieser Seite zum Download zur Verfügung stehen. Darüber hinaus kann Ihnen vielleicht auch ein Gespräch mit der Allgemeinen Studienberatung helfen, Ihre Eindrücke zu ordnen und systematisch für die Studienorientierung zu nutzen.

Manches erscheint mir schwierig. Gibt es Hilfsangebote im Studium?

An der Hochschule ist es noch wichtiger als in der Schule, kontinuierlich mitzulernen und sich bei Schwierigkeiten Hilfe zu holen. Je nach Studiengang, Standort und Fach gibt es die folgenden Hilfsangebote:

  • Brückenkurse, z.B. in Mathe, werden vor Beginn des ersten Semesters angeboten und sollten besucht werden. Hier bekommt man oft auch eine allgemeine Einführung ins Studium (Nutzung von Bibliothek, IT-Diensten, Gruppeneinteilung etc.)
  • Tutorien: oft von Studierenden höherer Semester geleitete Veranstaltungen, bei denen man, wie in einer Gruppennachhilfe, gemeinsam Übungen bearbeitet
  • Lernzentren (z.B. für Mathe, Physik), wo zu festen Zeiten jemand anwesend ist, der Fragen beantwortet, bei Übungsaufgaben und der Prüfungsvorbereitung hilft
  • Studierenden-Coaches helfen z.B. bei Lernproblemen, Prüfungsangst und persönlichen Problemen
  • Studium Flexibel: Wenn es trotz der Hilfsangebote innerhalb Ihres Studium zu schwierig wird, bieten wir die Möglichkeit an, die ersten beiden Semester zu strecken. Das heißt, der Stoff wird langsamer und mit mehr Unterstützung gelehrt und auch die Zahl der Prüfungen wird auf einen größeren Zetraum verteilt.
  • Oft kann auch eine Lerngruppe mit anderen Studierenden hilfreich sein. Da jede*r eigene Stärken und Schwächen hat, kann man hier voneinander lernen.

Die angebotenen Veranstaltungen passen zeitlich nicht oder mein gewünschter Studiengang ist nicht dabei.

Wenn Sie zu keiner der angegebenen Veranstaltungen kommen können oder sich über einen Masterstudiengang oder ein berufsbegleitendes Studium informieren wollen, melden Sie sich gerne bei uns. Manchmal können wir Ihnen eine individuelle Lösung anbieten.

Anfrage formular

Die Anfrage ist noch keine verbindliche Anmeldung. Warten Sie bitte unsere Rückmeldung ab. Schüler*innen, die ein Hochschulpraktikum/Praxiselement absolvieren wollen, füllen bitte alle Felder aus.

Für die Anfrage zu "Studieren probieren" bitten wir Sie um persönliche Daten. Der verantwortungsvolle Umgang mit diesen ist uns sehr wichtig. Dieser Grundsatz ist auch in unserer hauseigenen Datenschutzerklärung nachzulesen.


Hagen

Iserlohn

Meschede

Soest

Ja
Nein

Ja
Nein

Ja
Nein

Ja
Nein

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiere sie.

Noch Fragen zum Studiengang oder zur Studienwahl?

Das Team der Allgemeinen Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter.

Weitere Ansprechpartner*innen finden Sie hier.