Zum Inhalt springen

Bibliothek

Citavi: Literaturverwaltung und Wissensmanagement

Citavi

Citavi hilft bei allen Aufgaben wissenschaftlicher Literaturarbeit: von der Recherche über die Wissensorganisation und Aufgabenplanung bis zur Erstellung des Literaturverzeichnisses. Sie können schnell und mühelos Literaturangaben sammeln, bearbeiten, speichern, Literaturlisten erstellen und Zitate in eigene Word-Dokumente einfügen.

Citavi

Installation und Benutzungshinweise

Die Citavi-Campuslizenz der FH Südwestfalen umfasst die windowsbasierte Citavi-Desktopversion sowie das betriebssystemunabhängige Citavi Web. Eine Nutzung der Desktopversion bzw. der betriebssystemunabhängigen Version ist nur für Hochschulangehörige mit der Campuslizenz möglich. Erstellen Sie einen Citavi Account und folgen Sie dann den weiteren Anweisungen. Anschließend können Sie die Desktopversion herunterladen oder Citavi Web direkt im Browser nutzen.

Die Desktopversion ist windowsbasiert und somit nicht mit macOS kompatibel. Falls Sie dennoch die Desktopversion auf Ihrem Apple-Gerät nutzen möchten, müssen Sie eine so genannte Virtualisierungslösung einsetzen. Das betriebssystemunabhängige Citavi Web können Sie hingegen auf jedem Betriebssystem (Windows, macOS oder Linux) in Ihrem Browser nutzen.

Informationen zu den weiteren technischen Voraussetzungen (Word Add-In, Speicherbedarf etc.) finden Sie hier. Grundsätzlich wird das Word-Add-In automatisch bei der Installation von Citavi mit installiert. Sollte das nicht der Fall sein, können Sie über diesen Link das Problem selbst lösen.

Support und Kursangebote

Die Bibliothek bietet Schulungen für Hochschulangehörige nach Terminvereinbarung an. Die Veranstaltungen finden an den Standorten ab zehn Teilnehmer*innen statt oder werden online durchgeführt. Ein Selbstlernkurs der Bibliothek steht über die Moodle-Plattform der Fachhochschule zur Verfügung.