Zum Inhalt springen

Bibliothek

Angebote für Schulen

Angebote für Schulen

Die Bibliothek beteiligt sich an den Aktionen der Fachhochschule Südwestfalen für Schüler*innen und führt darüber hinaus eigenständige Veranstaltungen für Schulen durch. Im Rahmen der Info-Tage sowie des Girls‘ Day finden Vorträge und Präsentationen in den Fachbibliotheken statt. An allen vier Standorten arbeiten wir mit verschiedenen Schulen zusammen. Im Rahmen des Projekts „Inforaum Hagen“ beteiligt sich die Bibliothek ebenfalls an den Aktivitäten für Schulen.

Fit für Recherche?!

Unsere modularen Kursangebote lassen sich an die individuellen Bedürfnisse und Vorstellungen der Lehrer*innen und Schüler*innen anpassen. Wir bieten Ihnen eine allgemeine Vorstellung der Bibliothek und unseres Medienangebots sowie ihrer Nutzung. Darüber hinaus bieten wir auch zur gezielten Literaturrecherche, z. B. im Rahmen einer Facharbeit, Recherchesprechstunden an. Workshops mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung, wie etwa eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten oder der richtige Umgang mit Zitaten, runden unser Angebot ab.

In Absprache mit der Schule erarbeiten wir ein Kursprogramm, das die unterschiedlichen Bereiche der Medienkompetenz abdeckt. Die Dauer kann dabei von einer Stunde bis hin zu einem Unterrichtstag variieren, ganz nach den Vorstellungen und Wünschen der Schule.
Beispiel für den Ablauf einer „Bibliothekseinführung“, Dauer ca. 1,5 Stunden:

  • Einführung in die Angebote der Bibliothek
  • Vorstellung der Bibliothekswebsite, unseres Katalogs und der Datenbanksammlung
  • Suchstrategien
  • Durchführung einer eigenen Recherche
  • Gamification zur spielerischen Festigung der Lerninhalte

Weitere Infos

Die Veranstaltungen werden in den Fachbibliotheken an den Standorten der Hochschule oder online durchgeführt.

Wenden Sie sich an Frau Grosse oder direkt an die Teams in den Fachbibliotheken Hagen, Iserlohn, Meschede und Soest.