Zum Inhalt springen

Mathematik Brückenkurs

Iserlohn

Wir machen Sie fit in Mathe!

Mathematik ist wichtiger Bestandteil für alle Studiengänge an der Fachhochschule Südwestfalen. Wir wollen, dass Ihnen Mathematik Spaß macht und dass Sie von Anfang an gut mitkommen. Dafür können Sie zwei Dinge tun: Unseren Wissens-Check machen und am Mathematik-Brückenkurs teilnehmen.

Hinweis: Aufgrund der Corona-Situation findet der Brückenkurs online unter Verwendung der Software Zoom statt. Sie finden Informationen und Zugangsdaten zum Kurs hinter dem Link rechts und ganz unten auf dieser Seite.

Wissens-Check Ankerpunkt

Hier finden Sie Beispielaufgaben aus verschiedenen mathematischen Bereichen des Schulstoffs , deren Kenntnisse wir zum Studienstart vorraussetzen. Prüfen Sie Ihren Kenntnisstand! Können Sie alle Aufgaben ohne Taschenrechner lösen?

Die Lösungen finden Sie hier .

Mathematik-Brückenkurs Ankerpunkt

Sie haben Schwierigkeiten, die Aufgaben zu lösen? Oder Sie möchten einfach noch etwas sicherer werden in Mathematik? Dann besuchen Sie unseren Online-Mathematik-Brückenkurs.

Beginn: 03.09.2021, 10:00 - 14:00 Uhr

Weitere Termine:
24.09.2012, 12:45 - 15:15 Uhr
28.09.2021, 15:00 - 18:00 Uhr
01.10.2021, 15:00 - 18:00 Uhr
(Die Termine am 28.9. und 1.10. haben den gleichen Inhalt)

Alle neuen Studierenden sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Wir empfehlen Ihnen eine Teilnahme an allen Terminen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Übungen Ankerpunkt

Ergänzend zum Mathe-Brückenkurs gibt es Online-Übungen mit dem Team des Mathe-Lernzentrums.

Die Termine: Samstags vom 04.09. bis 02.10. jeweils von 11-14 Uhr

Sollten Sie Samstags nicht an den Übungen teilnehmen können, können Sie in Ausnahmefällen die Übung nachholen. Informationen zu diesen Nachholterminen bekommen Sie in der Vorlesung.

Ansprechpartner

Ihre Teilnahme via Zoom-Konferenz Ankerpunkt

Der Mathe-Brückenkurs und die Übungen werden über die Konferenzplattform Zoom durchgeführt.

Was brauchen Sie für die Teilnahme?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung und ein Gerät mit Mikrofon und Kamera (z.B. Tablett, Laptop, PC).

Wie funktioniert Zoom?
Bevor Sie auf einem Computer oder einem mobilen Endgerät an einem Zoom-Meeting teilnehmen, können Sie die Zoom-App herunterladen. Ansonsten werden Sie bei der ersten Anmeldung aufgefordert, Zoom herunterzuladen und zu installieren, wenn Sie auf den Teilnahme-Link klicken.

Hier ist der Link für Ihren Zugang zur Konferenz während der oben genannten Zeiten:
https://fh-swf.zoom.us/s/93436239078
Passwort: MLZ

Öffnen Sie den Link in Ihrem Browser und geben Sie zur Teilnahme das Passwort ein. Alles Weitere erklärt Ihnen Ihr/-e Dozent/-in oder Sie können sich hier schon weiter informieren.

Der Kurs und die Übungen sind interaktiv. Damit wir gut in der Zoom-Sitzung zusammenarbeiten können, schalten Sie bitte während des Brückenkurses und der Übungen Ihre Kamera an. Um Störungen zu vermeiden, informieren Sie andere Personen darüber, dass Sie an einem Kurs teilnehmen und lassen Sie sich auch nicht durch Ihr Handy ablenken.

Datenschutz
Alles zum Datenschutz bei der Nutzung von Zoom finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen für Zoom.
Während des Brückenkurses und der Übungen dürfen keine Bild-, Ton- oder Videomitschnitte angefertigt werden und wir werden ebenfalls keine anfertigen. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht gestattet.